impressum


MS IMMOBILIEN DRESDEN-LEIPZIG

01328 Dresden, Zum Heiderand 16

Geschäftsführer / Immobilienberater :  Dipl.- Betriebswirt (BA) / Bauwirtschaft   Michael Schilling  und Inhaber § 34c GewO

_____________________________________________________________________________

 Kontakt

  Email :  immoschilling@gmail.com                                 Telefon :  0351-16057161

Vertretungsberechtigter
:  Michael Schilling
Berufsaufsichtsbehörde
:  Stadt Dresden
Umsatzsteueridentifikationsnummer
202/268/01880

Zuständige Behörde für die Gewerbegenehmigung gem. § 34 c GewO:  Gewerbeamt Landeshauptstadt Dresden, TheaterStr. 11, 01067 Dresden, 0351-4885873

  _________________________________
 
Partner für
  VERMIETUNG von Wohnraum und Gewerbeflächen
Esdi Immobilien GmbH Dresden
Wertstein Immobilien Dresden
 __________________________________________
Partner für 
EINFAMILIEN-  MEHRFAMILIEN- DOPPELHAUS
 Neubauprojekte
Ingenieurbüro Steffen Riedl Gera
BeBau und Franz Immobilien Büro Gera
Frank Nass Immobilien Büro Gera 
  __________________________________________
Verantwortung für Links: 
Für Internetseiten Dritter, auf die wir durch Hyperlink verweisen, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Wir sind für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich.
Des Weiteren kann unsere Web-Seite ohne unser Wissen von einer anderen Web-Seite mittels Hyperlink verlinkt worden sein. Wir übernehmen keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu vermittler-schilling.de  im Web Seiten Dritter. Wir behalten uns vor, Inhalte dieser Website ohne Vorankündigung zu erweitern, zu ändern oder zu löschen. Bei allen Angaben zu Eigenschaften, Preisen und Ausstattungsmerkmalen von Immobilien sind Irrtümer vorbehalten

 

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, das man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von rechtlich und moralisch nicht einwandfreien Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Webseite. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Webseite angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links führen. 

Für Informationen und Services dieser Seiten können wir keine Haftung übernehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Vermittlung eines Kauf-, Miet-, oder Pachtvertrages oder des Nachweises, einen solchen Vertrag vereinbaren zu können. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Unseren Angeboten liegen die uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte zugrunde. Wir sind bemüht, alle uns zur Verfügung gestellten Informationen vollständig und korrekt in die Angebotsunterlagen einzuarbeiten. Da wir hierbei auf die Informationen unseres Auftraggebers angewiesen sind, übernehmen wir keine Gewähr und keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben. Die Bedingungen für Aufträge, die uns erteilt werden, werden einzelvertraglich, individuell vereinbart. Mit der Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen werden Sie Auftraggeber. Unsere Dienstleistungen sind bis zur Vermittlung eines Kauf-, Miet-, oder Pachtvertrages und/oder des Nachweises, einen solchen Vertrag vereinbaren zu können kostenfrei.

 

Entstehung und Höhe der Vergütung

Unser Provisionsanspruch ist bei Beurkundung bzw. bei Vertragsabschluss verdient und fällig. Mehrere Auftraggeber haften gesamt- schuldnerisch für die volle Provision. Diese ist spätestens zehn Tage nach Rechnungslegung ohne Abzug zur Zahlung fällig. Im Falle des Verzuges werden Verzugszinsen in der gesetzlich zulässigen Höhe in Rechnung gestellt. Die Provisionsberechnung für den Nachweis oder die Vermittlung erfolgt aufgrund der im Angebot jeweils festgelegten Höhe. Die Provision ist in den Preisen unserer Angebote nicht enthalten.

Ein Nachweis liegt vor, wenn eine wesentliche Vermittlungsleistung erbracht wurde. Der Provisionsanspruch ist auch dann fällig, wenn der Vertrag mit einer anderen Partei zustande kommt, mit dem der Empfänger des Angebots in einem besonders engen, persönlichen oder wirtschaftlichen Verhältnis steht.

Der Provisionsanspruch wird nicht dadurch berührt, dass der Vertragsabschluss zu anderen Bedingungen erfolgt, sofern der vertraglich beabsichtigte, wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich vom Angebotsinhalt abweicht.

 

Fälligkeit der Vergütung

Der Vergütungsanspruch entsteht mit rechtswirksamem Vertragsabschluss; er ist, falls nichts anders vereinbart, sofort mit Rechnungsstellung fällig. Zahlt der Auftraggeber nicht rechtzeitig, kommt er nach 30 Tagen grundsätzlich in Verzug.

 

Tätigkeit für beide Vertragspartner

Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden.

 

Unbefugte Weitergabe

Unseren Angeboten liegen die uns erteilten Auskünfte zugrunde. Zwischenverkauf bzw. – Vermietung bleiben vorbehalten. Angebote und Mitteilungen sind vom Empfänger vertraulich zu behandeln und dürfen an Dritte nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung weitergegeben werden. Bei unbefugter Weitergabe an Dritte haftet der Auftraggeber im Schadensfall in Höhe der gesamten, für dieses Geschäft veranschlagten Vergütung. Die Auftraggeber sind nicht berechtigt, ohne unsere Einschaltung gegenseitige Verbindungen herzustellen.

 

Pflichten des Auftraggebers und Schadensersatz

Bei Verletzung einer den Auftraggeber treffenden Verpflichtung, macht sich der Auftraggeber uns gegenüber schadensersatzpflichtig. Im Rahmen der Vorbereitung des Geschäfts entstandene nutzlose Aufwendungen sind zu ersetzen. Wir sind befugt, die Höhe der entstandenen nutzlosen Aufwendungen konkret zu berechnen.

 

Annahmeerklärung

Mit der Entgegennahme des Angebots erklärt sich der Empfänger mit unseren Bedingungen einverstanden.

Datenschutz

Mit dem Erhalt dieses Dokumentes erklären Sie sich mit einer Kontaktaufnahme durch Mitarbeiter der Firma Franz Immobilien per Telefon/ Fax, E-Mail oder persönlich einverstanden, gleichzeitig akzeptieren Sie die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an die Verkäuferseite der vorbeschriebenen Immobilie sowie an beurkundende Notariate zwecks Vorbereitung eines Notarvertrages. Sie akzeptieren weiterhin unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen unter // www.vermittler-schilling.de

 

 

Haftung

Angebote und Exposés basieren auf vom Verkäufer bzw. Vermieter/Verpächter erteilten Angaben. Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Haftung. Angebote und Exposés erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum, Zwischenverkauf bzw. Vermietung und Verpachtung bleiben vorbehalten. Die Haftung für einen beim Auftraggeber entstandenen Schaden ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, soweit hierdurch keine Hauptleistungspflichten betroffen sind. Für die Bonität der vermittelten Vertragspartei übernehmen wir keine Haftung.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Dresden.

Es gilt deutsches Recht.

Fragen zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beantworten wir Ihnen selbstverständlich auch gern im persönlichen Gespräch.

Fassung vom Mai 2018